Herzliche Glückwünsche

Am Sonntag, dem 6. Januar 2019 vollendete Frau Elisabeth Ferber, Schiffweg 28, ihr 90. Lebensjahr.

Frau Maria Berners, Bahnhofstraße 37, konnte am Dienstag, 8. Januar 2019 auf 95 Jahre Lebenserfahrung zurückblicken.

Im Namen aller Bürgerinnen und Bürger der Ortsgemeinde Hetze- rath gratuliere ich nachträglich den Jubilarinnen und wünsche alles Gute, vor allem Gesundheit und Gottes Segen.

Werner Monzel, Ortsbürgermeister

Schlüsselbund gefunden

Auf dem Schulhof der Grundschule Hetzerath wurde ein Schlüsselbund mit ca. 10 – 12 Schlüsseln u.a. einem Sicherheitsschlüssel gefunden. Der Eigentümer des Schlüsselbundes möchte sich bitte vormittags beim Hausmeister Hermann Lossbrand melden.

Herzlichen Glückwunsch!

Am Sonntag, dem 25. November 2018 vollendet Frau Katharina Erken, In der Held 5, ihr 90. Lebensjahr.
Im Namen aller Bürgerinnen und Bürger der Ortsgemeinde Hetze- rath gratuliere ich zu diesem Ehrentag und wünsche Ihnen, liebe Frau Erken, alles Gute, vor allem Gesundheit und Gottes Segen.

Werner Monzel, Ortsbürgermeister

Martinslose

Bei der Martinsverlosung haben gewonnen die Los-Nummern:

Grün: 38-63-203-236-276-304-330-357
Orange: 123-822-835-883
Rot: 346-460-488-494-535-570-645-743-827-957
Blau: 83-91-404-456-556-834

Die Gewinner erhalten jeweils einen Gutschein von der Metzgerei Hartl. Die Gutscheine überbringen die Messdiener.

Liebe Messdiener, herzlichen Dank für euren Einsatz.

Einladung zur Eröffnung der Anne-Frank-Ausstellung

Im Rahmen der diesjährigen 950 Jahrfeier unserer Ortsgemeinde bereichert die Theatergruppe das Festjahr mit vielen Veranstaltungen rund um das Leben von Anne Frank.

Die feierliche Eröffnung der Ausstellung bzw. des Projektes durch Kultusminister Wolf und dem Direktor des Anne-Frank-Zentrums Berlin, Patrick Siegele, ist am Mittwoch, 14. November 2018, 18:00 Uhr im Bürgerhaus.

Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen am Festakt teilzunehmen.

Werner Monzel
Ortsbürgermeister

Grußwort zur Kirmes 2018

Liebe Kirmesgäste, liebe Bürgerinnen und Bürger,

ein weiteres Event steht im Rahmen unserer 950-Jahrfeier mit der Hubertuskirmes vom 9. bis 12. November 2018 an. Im Jubiläumsjahr bietet die Vereinsgemeinschaft an vier Tagen für Jung und Alt ein abwechslungsreiches Programm.

Los geht es am Freitagabend, 20.00 Uhr mit der Band „Stagefire“. Die jungen Musikerinnen und Musiker mit Luca Kuhnen am Schlagzeug spielen moderne Popsongs und Tophits von Künstlern wie Robbie Williams, Toto oder den Red Hot Chili Peppers. Ab ca. 21.30 Uhr rockt „Sperrzone“ bis tief in die Nacht hinein. Das Repertoire der 7 erfahrenen Musiker besteht aus Rock-Klassikern, Evergreens und modernem Rock/Pop.

Ganz im Zeichen der Mundart steht der Samstagabend. Silvia Nels mit Freunden unterhalten ab 20.00 Uhr. Es wirken mit: Werner Bodschard, Brigitte Greßnich, Petra Huberty, Silvia Nels, Rosi Nieder. Musikalisch umrahmt wird das Programm von den Rummelwäscher Musikanten.

Der Kirmessonntag beginnt um 10.30 Uhr mit der Hubertus-Messe im Bürgerhaus mitgestaltett von den Jagdhornbläsern Hetzerath. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit zum Mittagessen. Angeboten werden auf Vorbestellung drei Gerichte.

Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen und der Zauberer „Magic Simon“ lässt nicht nur die Kinderherzen höherschlagen. Der Musikverein rundet mit flotten Melodien das Programm ab.

Am Kirmesmontag ab 14.30 Uhr treffen sich die Senioren zu geselligen Stunden im Gasthaus Paltzer. Das Seniorenteam hat in bewährter Manier ein Programm erarbeitet, zu dem alle Senioren-/innen herzlich eingeladen sind. Natürlich darf auch das Kirmesessen (Rindfleisch mit Remouladensoße) nicht fehlen.

Am Bürgerhaus können sich an allen Tagen kleine und große Kirmesbesucher an Kinderkarussell, Schießbude und Verkaufsständen erfreuen. Der Eintritt an allen Tagen ist frei.

Allen Besuchern wünsche ich viel Freude und gesellige Stunden bei der Hetzerather Hubertuskirmes.

Ihr
Werner Monzel
Ortsbürgermeister